Willkommen

Lebendige Reportagen – kritische Berichterstattung – einfühlsame Portraits.

Journalismus muss zupackend sein und spannend, behutsam und umsichtig. Nicht der laute Skandal oder die aufgeblasene Nachricht verdient Aufmerksamkeit, sondern die solide Information, die gründlich recherchierten Fakten, die Beobachtungen, die anderen entgehen.

Guter Journalismus ist einfach. Er ist ehrlich. Ehrlich der Sache gegenüber, ehrlich gegenüber den Menschen, die darin vorkommen, und ehrlich zu den Lesern, die auf die Seriosität der Quellen vertrauen.

Trocken und langweilig ist er nicht. Gerade das Ehrliche ist manchmal das Spannendste, das uns begegnet.

 _________________________________

„We do not need magic to change the world, we carry all the power we need inside ourselves already: we have the power to imagine better.“

J.K. Rowling – Harvard Commencement Address 2008